Slider

Nachrichten und Termine Initiativkreis Ense e.V.

Haareselrennen Countdown

Neuer Termin: 25.07.2021

Veranstaltung Ense 2020


MeTa 2020

Die 16. Enser Messetage waren für den Initiativkreis Ense e.V. wieder ein voller Erfolg und erwiesen sich erneut als Publikumsmagnet.
Die Besucher konnten sich von den heimischen Fachleuten über alles aus den Bereichen "Bauen, Wohnen und Leben" informieren.

Schon jetzt laden wir Sie zu den 17. Enser Messetagen am 06.03.2021 und 07.03.2021 in die Hubertushalle in Niederense ein.

Einige Impressionen der 16. Enser MeTa


Quelle: Soester Anzeiger 07.01.2020

Quelle: Soester Anzeiger 06.01.2020


Quelle: Soester Anzeiger 04.01.2020

Neujahrsempfang 2020

Am Freitag, 03.01.2020, fand erneut unser Neujahrsempfang in Kooperation mit der Gemeinde Ense statt. In der vollbesetzten Schützenhalle der Schützenbruderschaft St. Lambertus Bremen konnte der Moderator des Abend, Dirk Hildebrand, auch einige Ehrengäste und fast alle der bisherigen Initiativpreisträger begrüssen. Neben der Sportlerehrung, bei der verdiente Sportler und Funktionäre der Gemeinde Ense durch den Vorsitzenden des Gemeindesportverbandes Ense, Dr. Andreas Langer, geehrt wurden, kam es in diesem Jahr zu einer ausserordentlichen Preisverleihung. So hat die Sparkasse SoestWerl den "Jungen Innovationspreis" an die Projektmitglieder des Projektes "Arbeiten in Ense - sehr gerne" verliehen. Bei dieser Initiative werden heimische Unternehmen aktiv, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Hier ist besonders das Engagement ganz junger Enser hervorzuheben.

Nach musikalischen Beiträgen durch die Enser Stefan Bunkus und Britta Grüne näherte sich der Höhepunkt des Abends: die Verleihung des Initiativpreises 2020!
Vorjahrespreisträger Elmar Suermann hielt eine beeindruckende Laudatio auf Herrn Andreas Rother, der anschliessend unter lang anhaltendem Applaus der vielen Gäste geehrt wurde.
Nach der Ehrung lud der Initiativkreis Ense e.V. seine Gäste zu interessanten Gesprächen und zum gemütlichen Teil ein.
Schon jetzt wies der erste Vorsitzende des Initiativkreis Ense e.V., Ralf Hettwer, auf den Neujahrsempfang 2021 hin, der am 08.01.2021 in der Hubertushalle in Niederense stattfinden wird.



Bürgerfest anlässlich des 50. Geburtstages der Gemeinde Ense und des 20. Geburtstages des Initiativkreis Ense e.V.

Als am Samstagabend das Bürgerfest anlässlich des 50. Geburtstages der Gemeinde Ense nahtlos überging in das Open-Air-Konzert der Hit-Radio-Show, zu dem der Initiativkreis Ense e.V. aufgrund seines 20-jährigen Bestehens eingeladen hatte, kochte die Stimmung in der Bremer Ortsmitte über. Die Songs, die Kostüme, die Stimmen, alles war so originalgetreu, dass man glauben konnte, Bruno Mars, Lady Gaga, Elton John oder Britney Spears leibhaftig vor sich zu sehen. Charmant und witzig moderierte Eddie Tornado die Hit Radio Show. Die zahlreichen Besucher genossen die einzigartige Atmosphäre und feierten und tanzten ordentlich mit.

"Wir freuen uns, dass so viele Bürger unserer Einladung gefolgt sind und so miterleben können, was Ense zu bieten hat", waren sich Ralf Hettwer als Vorsitzender des Initiativkreis Ense e.V. und der Bürgermeister der Gemeinde Ense, Hubert Wegener, einig. Insgesamt kann Ense auf ein tolles Jubiläumswochenende zurückblicken, bei dem alle Besucher, ob jung oder alt, ins Gespräch kamen, zusammen feierten, das Programm genossen und eben die einzigartige Atmosphäre in Ense miterleben konnten. Hervorzuheben ist ein weiteres Mal das bemerkenswerte Engagement vieler Enser in den unterschiedlichsten Vereinen und Gruppierungen. "Nur durch dieses Engagement aus und für Ense kann unsere Gemeinde so lebhaft bleiben", so Ralf Hettwer.



AmiE 2019

Über 50 Aussteller stellten am Samstag, 04. Mai 2019, ihre Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Conrad-von-Ense-Schule vor und dieses Angebot wurde natürlich gerne von den Schülern und Schülerinnen aus der näheren und auch weiteren Umgebung angenommen. Den ganzen Samstagvormittag herrschte ein buntes Treiben und wer noch nicht genau wusste, wie seine oder ihre berufliche Zukunft aussehen soll, der konnte hier erste Kontakte knüpfen und sich bestens informieren. In entspannter und lockerer Atmosphäre wurden hier Gespräche auf Augenhöhe geführt, da viele Unternehmen ihre Auszubildenden mitgebracht hatten, um mit den Schülerinnen und Schülern ins Gespräch zu kommen.
Schon jetzt freuen wir uns auf den 10. Ausbildungsmarkt in Ense am 25.04.2020.


Initiativkreis setzt auf personelle Kontinuität

Quelle: Soester Anzeiger vom 13.04.2019


Vereine mit 85 000 Euro unterstützt

Quelle: Soester Anzeiger vom 16.04.2019


Rückenwind für das Handwerk

Quelle: Soester Anzeiger vom 15.04.2019


Rekord bei „Enser Ausbildungsmarkt“

Quelle: Soester Anzeiger vom 30.04.2019


Plädoyer für den Wirtschaftsstandort

Quelle: Soester Anzeiger vom 19.06.2019


Niederenser Allerheiligenmarkt
Business & Lunch
Neujahrsempfang
Enser MeTa
AmiE
Haareselrennen