2017 - Der Neujahrsempfang

Am Freitag, 06.01.2017, erhielt Ulrich Düser für besonderes Engagement auf wirtschaftlicher und sozialer Ebene im Rahmen des Neujahrsempfangs des Initiativkreis Ense e.V. in Kooperation mit der Gemeinde Ense den Initiativpreis 2017 aus den Händen vom ersten Vorsitzenden des Initiativkreis Ense e.V., Ralf Hettwer.
Der Neujahrsempfang fand in diesem Jahr in der Schützenhalle der St. Hubertusschützenbruderschaft Sieveringen statt.
Chris Monroe führte auf unterhaltsame Weise durch das Programm und begrüßte zunächst die zahlreich erschienenen Gäste. Nach der Begrüßungsansprache durch Ralf Hettwer, richtete auch der stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde Ense, Klaus Osterhaus, und die stellvertretende Landrätin des Kreises Soest, Irmgard Soldat, begrüßende Worte an die Gäste aus allen Enser Vereinen.
Das offizielle Programm wurde durch Showeinlagen von Chris Monroe und seiner charmanten Assistentin unterbrochen, bevor es nach der Sportlerehrung zum Höhepunkt des Abends, nämlich zur Verleihung des Initiativpreis 2017 kam.
Hier konnte eine Showeinlage des "Laserman" für Spannung sorgen. Vorjahrespreisträger Michael Langerbein als Geschäftsführer der Fa. Inotec Sicherheitstechnik hielt die unterhaltsame Laudatio auf den diesjährigen Preisträger, bevor dieser sichtlich gerührt den Preis in Empfang nahm und nach seiner Rede mit den vielen Ehrengästen auf diesen anstieß.



» Schauen Sie sich hier die Bilder vom Neujahrsempfang in der Galerie an.