Der Unternehmerabend am 09.11.2011

Initiativkreis führte weiteren Unternehmerabend durch - Social media, Nutzen und Risiken von Facebook und Co. standen im Mittelpunkt des Abends.

Der Initiativkreis Ense bietet mehrfach im Jahr für seine Mitglieder Informationsveranstaltungen zu aktuellen Themen an.
Am 9.11. wurde in Zusammenarbeit mit der VB Hellweg in den Räumen der FA. ahd, in Ense-Bremen , ein weiterer Unternehmerabend durchgeführt. Er beschäftigte sich mit den Möglichkeiten aber auch mit den Risiken der Nutzung von Facebook und ähnlichen Portalen. Es ging in erster Linie nicht um die private Nutzung. Eine Projektgruppe der VB Hellweg hatte sich mit dem Thema eingehend beschäftigt und es insbesondere im Hinblick auf die betriebliche Nutzung durch Unternehmen ausgeleuchtet.

Die Projektgruppe stellte an diesem Abend die Ergebnisse ihrer Arbeit vor.

Auch der Inhaber der Fa. aha, Herr Andreas Rother, freute sich auf diesen Abend. Er nutze die Gelegenheit, um sein Unternehmen und auch die neuen Loftbüros in der ehemaligen Getreidemühle den Besuchern vorstellen.